Bootcamp Personaltraining
.... individuell an dein Leistungsniveau angepasst! Inclusive Ernährungscoaching weiter ...
Bootcamp eXtreme
... immer an der Grenze des Machbaren
Take off your shirt - it's Bootcamp time
... bringt dich weiter durch den Gruppen-Spirit

Frauen halten länger durch!

Die langjährige Boot Camp Trainerin Alex Bulla berichtet aus ihren Kurserfahrungen

WM: Für wen ist ein Boot Camp besonders gut geeignet?
Bulla: Für jeden, der sich gesund und fit halten will. Es gibt Trainingsangebote für Männer und Frauen, Anfänger und Fortgeschrittene. Auch Leistungssportler haben Boot Camp entdeckt. Ich trainiere Fußballer, Eishockeyspieler, Rugby und Football-Spieler.

Welchen Personen raten Sie vor einem Boot Camp ab?
Neben kranken und verletzten Personen auch sehr über- oder untergewichtigen Menschen, denn diese Personen müssen zuerst ein bestimmtes Fitnesslevel erreichen.

Welche Grundfitness muss ich mitbringen, um in einen Boot Camp-Kurs für Anfänger einsteigen zu können?
Sie müssen in der Lage sein, zehn Minuten am Stück laufen zu können. Sie dürfen keine Verletzungen oder gesundheitliche Einschränkungen haben.

Wie weiß ich, für welches Boot Camp-Niveau mein aktueller Fitnesszustand am besten geeignet ist?
Indem der Trainer jeden Neueinsteiger einen Fragebogen beantworten lässt. Als erfahrene Boot Camp-Trainerin finde ich schnell heraus, auf welchem Boot Camp-Niveau mein Kunde steht. Beim Einzeltraining ist es leichter, denn der Boot Camp-Trainer kann sich individuell in jeder Trainingseinheit auf die Tagesverfassung und den Trainingsstand des Kunden einstellen. Der Kunde profitiert vom Einzeltraining am meisten. Beim Gruppentraining wird es schon schwieriger. Der Boot Camp-Trainer versucht den Teilnehmer langsam in die Gruppe aufzunehmen und diesen an die Übungen heranzuführen. Schwierig, wenn es verschiedene Leistungsstufen in einer Gruppe sind. Deshalb serviert ein guter Trainer immer verschiedene Leistungsstufen einer Übung.

Wer lässt sich besser drillen - Männer oder Frauen?
Frauen klagen am Anfang zwar intensiver, beißen sich dann aber mehr durch. Männern gefällt der Drill, sie lassen aber dazwischen aus.

Gibt es ein Alterslimit zur Boot Camp-Teilnahme?
Von 16 bis sportliche 60 Jahre. In Ausnahmen können auch 60+ mitmachen, wie etwa meine Mutter. Sie ist 62 Jahre alt und fit wie ein Turnschuh. Sie schwört auf regelmäßiges Boot Camp-Traing.

Bootcamp Training Wien
by Alex Bulla & Team

TEL: +43 6991 9062699
© 2017 Alexandra Bulla
Bootcamp & Personaltrainerin Wien

Back to Top